Menü

Jonas Geißler neuer Redner in der Referentenagentur Bertelsmann

24.08.2018

„Ich glaube daran, dass der Erfolg der digitalen Transformation vor allem von einem klugen Umgang mit Zeit abhängt.“, sagt Zeitforscher und Buchautor Jonas Geißler. Zeitdruck, Zeitmangel, die Zeit, die uns Menschen davonläuft: Unsere Arbeitswelt entwickelt sich zunehmend weg von den Standards der Industriemoderne hin zu verdichteten Zeiten des postmodernen Informationszeitalters. Dabei gewinnen wir neue Freiheiten der Zeitgestaltung und sehen uns gleichzeitig mit der Herausforderung konfrontiert, diese Freiheiten zu koordinieren. Jonas Geißler zufolge hatten wir noch nie so viele Möglichkeiten unsere Zeit zu verbringen und mussten noch nie so viel über Zeit entscheiden wie heute. Kein anderes Gut sei dabei so gerecht verteilt, wie es die Zeit ist.

Die moderne Arbeits- und Lebenswelt ist von einer Vielzahl gesellschaftlicher und technologischer Beschleunigungstrends geprägt. Die Errungenschaften der digitalen Revolution machen uns produktiver, lösen für uns aber nicht die Grundsatzfrage: Wie kann ich meine Zeit effizienter nutzen? In seinen Vorträgen liefert Jonas Geißler Impulse, wie zeitgemäß auf die digitalen Herausforderungen reagiert werden kann und gibt Anregungen für den kompetenten Umgang mit der Zeit. Er zeigt außerdem auf, welche Ursachen sich hinter der berüchtigten Zeitnot verbergen können und widmet sich innerbetrieblichen Themenfeldern wie Abgrenzung, Organisation, Planung, Mut, Widerständen oder Gewohnheiten. Als Speaker gibt er seinem Publikum hilfreiche Methoden an die Hand, um das eigene Zeitkonzept im Unternehmensalltag bewusst gestalten zu können.

Jonas Geißler ist Gründer und Teilhaber von timesandmore – Institut für Zeitberatung. Er hat die MANEMO eG für Nachhaltigkeitsberatung mit gegründet und ist Netzwerker bei SoVal (Netzwerk für Lernen, Beratung und Entwicklung) und NEXT U. Er ist Founding Partner der 361 Extended Reality GmbH, die sich mit virtuellen Lernwelten beschäftigt und hatte Lehraufträge an der Ludwig Maximilian Universität München und der Hochschule München. Er ist Autor von „Time is honey – vom klugen Umgang mit der Zeit“ und Gast in Radio und Fernsehen. Neben der Zeit beschäftigt er sich mit systemischer Organisationsberatung, Team- und Führungskräfteentwicklung und nachhaltigem Unternehmertum. Er ist Familienvater und lebt in München.