Menü

Veit Etzold neuer Redner in der Referentenagentur Bertelsmann

04.12.2018

Prof. Dr. Veit Etzold weiß, warum gute Storys in der digitalen Welt der entscheidende Erfolgsfaktor sind. Er ist mehrfacher Thriller-Bestseller-Autor, seine Bücher verkaufen sich an ein Millionenpublikum und er ist überzeugt: Je komplexer die Strategie ist, je abstrakter die Dienstleistung, desto besser muss die Story sein. Denn erst eine gute Story macht eine Dienstleistung greifbar und nachvollziehbar und macht das Unternehmen und seine Produkte einzigartig.

Als Experte für Strategie, Storytelling und Unternehmens-Kommunikation berät Etzold zahlreiche nationale wie internationale Unternehmen, u.a. auch das Auswärtige Amt. Er ist Mitglied in renommierten Experten-Netzwerken wie der Atlantikbrücke und lehrt seit 2017 als Professor für Wirtschaftswissenschaften an der Hochschule Aalen. Zuvor war er Gastdozent an der Mannheim Business School, ESMT Berlin, Universität St. Gallen (MBA Studiengang zusammen mit der Klitschko Management Group) und an der Hochschule Zürich. Veit Etzold hat 15 Jahre Management-Erfahrung in Banking, Strategie-Beratung, und Executive Education. Nach seiner Karriere als Manager gelang ihm mit seinem Thriller „Final Cut“ im Jahre 2012 der Durchbruch als Thriller- Autor in Deutschland. Weitere Spiegel-Bestseller folgten. Nicht minder erfolgreich sind seine Sachbücher. Sein Standardwerk für Manager „Der weiße Hai im Weltall“ war "Top 10 Karrierebuch des Jahres 2013". Sein Buch „Strategie: Planen - Erklären - Umsetzen“ wurde in die Manager Magazin Wirtschaftsbestsellerliste aufgenommen.

Als Direktor des „Competence Center für Corporate Storytelling und Neuromarketing“ in Aalen bringt Veit Etzold neueste Erkenntnisse von Kooperationen und spannenden Projekten mit Hidden Champions in seine Keynotes, Workshops und Beratungen ein. Seine Vorträge zu Strategie, Change, Storytelling und Customer Journey begeistern Vorstände, Führungskräfte und Mitarbeiter gleichermaßen.

Veit Etzold steht für Ihre Veranstaltung zur Verfügung. Gerne senden wir Ihnen die vollständigen Unterlagen zu.