Menü

Unser Redner Richard David Precht zu Gast bei Markus Lanz

17.10.2019

Unser Redner Richard David Precht war gestern zu Gast bei "Markus Lanz": Der Bestsellerautor skizzierte, wie drastisch sich die Welt durch Globalisierung und Digitalisierung verändern wird. Dabei warnte der Philosoph insbesondere vor einer "Entsolidarisierung der Gesellschaft", die im "Sterben der Städte" begründet sei. Die Sendung können Sie sich hier ansehen.

In seinen Publikationen und Vorträgen beschäftigt sich Richard David Precht seit vielen Jahren mit Fragen der Ethik. Was bedeuten Moral und Verantwortung in Zeiten globaler Krisen? Welche Auswirkung hat es, wenn wir unser Denken und Handeln nur mehr unter Gesichtspunkten der "instrumentellen Vernunft" – oder, wie wir heute sagen, unter Aspekten der "Effizienz" – bewerten? Wie müssen wir unsere Idee der "Bildung" erneuern, da die digitale Revolution unsere Lebens- und Arbeitswelt radikal verändert? Abseits verstaubter und abstrakter Debatten eröffnet Richard David Precht mit seinen Vorträgen neue Blickwinkel auf die wichtigsten Themen, die unsere Wirtschaft, Politik und Gesellschaft derzeit bewegen.