Menü
Kontaktieren Sie uns bei Fragen zu Video-Vorträgen und Webinaren

Josef Braml Redner

Experte für Wirtschaft und Weltpolitik der USA

Josef Braml
© Claudia Pfeil

Die USA sind für viele Unternehmen ein zentraler Markt – doch die einst unumstrittene Vormachtstellung der amerikanischen Wirtschaft und Politik wird zunehmend in Frage gestellt. Die Vereinigten Staaten sind dabei, ihre sozio-ökonomischen Strukturen grundlegend zu verändern und ihren Platz auf der Weltbühne neu zu verorten. International ausgerichtete Unternehmen sollten daher die kritische Lage der USA verstehen. Nicht zuletzt gilt es, die Auswirkungen der Großmachtrivalität zwischen den USA und China einzuschätzen.

Dr. Josef Braml ist einer der renommiertesten USA-Experten unserer Zeit und kennt die entscheidenden Kräfte im Machtgefüge amerikanischer Wirtschaft und Politik so genau wie kaum ein anderer. Als Mitarbeiter bei einem der führenden US-Think-Tanks, Consultant der Weltbank, legislativer Berater im US-Abgeordnetenhaus und Leiter des Amerika-Programms der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP) hat er sich durch seine Expertise auf dem Gebiet der Außen- und Sicherheitspolitik der USA und ihren sozio-ökonomischen Grundlagen großes internationales Renommee erworben. Er ist Generalsekretär der Deutschen Gruppe der Trilateralen Kommission und baut an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn am Center for Advanced Security, Strategic and Integration Studies (CASSIS) einen transatlantischen Forschungs- und Beratungsschwerpunkt auf.

In seinen viel beachteten Publikationen und Vorträgen analysiert er mit großem Scharfsinn die politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Befindlichkeiten der USA und ihren Einfluss auf den Rest der Welt. In fachlich fundierten Szenarien zeigt Braml auf, wie sich die Debatten um Staatsverschuldung, Arbeitslosigkeit und soziale Ungerechtigkeit auch auf Deutschland auswirken werden. Gekonnt knüpft er dabei Verbindungen zwischen dem US-amerikanischen Selbstverständnis als globale Ordnungsmacht, den Machtkämpfen in Washington und den aktuellen Herausforderungen internationaler Wirtschaftspolitik.

Josef Braml steht für Ihre Veranstaltung zur Verfügung. Gerne senden wir Ihnen die vollständigen Unterlagen zu.

Unser Service für Sie

Gerne schicken wir Ihnen weitere Informationen und beraten Sie persönlich.

zum Kontakt

Themen

Europa Politik USA

Vortragsart

Kamingespräch Vortrag

Videos

Vortragstitel (Auswahl)

  • Demokratie und Welthandel – Ein Abhängigkeitsverhältnis
  • Populismus in den USA als Gefahr und Chance für Europas Rolle in der Welt
  • Auflösung der liberalen Handelsweltordnung – Auswirkungen auf die deutsche Politik und Wirtschaft
  • Amerikas globaler Wettbewerb mit China – Wo bleibt Europa?
  • Europas Marshall-Plan als Chance für institutionelle Anleger

Veröffentlichungen

2016 Auf Kosten der Freiheit. Der Ausverkauf der amerikanischen Demokratie und die Folgen für Europa
2012 Der Amerikanische Patient. Was der drohende Kollaps der USA für die Welt bedeutet