Menü
Kontaktieren Sie uns bei Fragen zu Video-Vorträgen und Webinaren

Jan Fleischhauer Redner

Journalist und Bestsellerautor

Jan Fleischhauer
© Susanne Krauss

Jan Fleischhauer, geboren 1962, war 30 Jahre lang Redakteur beim SPIEGEL. Er war einer der Leiter des Wirtschaftsressorts, führte das Hauptstadtbüro und berichtete vier Jahre als Wirtschaftskorrespondent aus New York. Ab 2010 schrieb er auf SPIEGEL Online die Kolumne „Der schwarze Kanal“, eine der einflussreichsten Meinungsseiten im Netz. 2019 wechselte er damit zum Nachrichtenmagazin Focus.

Aufgewachsen in einem linken Milieu, das vom Elternhaus über Schule und Universität bis zum journalistischen Umfeld reichte, ist Jan Fleischhauer heute bekennender Konservativer. Mit seinem Buch „Unter Linken“ landete er 2009 einen Bestseller – es war das meistverkaufte politische Sachbuch des Jahres. Der gleichnamige Fernsehfilm war ebenfalls ein großer Erfolg.

Jan Fleischhauer ist ein hellsichtiger Beobachter des Zeitgeschehens der „mit schelmischer Heiterkeit und zugleich messerscharfer Analyse … überrascht und unterhält“ (“Focus"). Bei Veranstaltungen von Verbänden und Unternehmen spricht er regelmäßig über aktuelle gesellschafts- und wirtschaftspolitische Themen – über falsch verstandenen Verbraucherschutz, die zunehmende Bürokratisierung unseres Lebens, die Funktion der Medien und des Internet als Skandalisierungsbeschleuniger sowie die Political Correctness als Abschreckungswerkzeug im Meinungskampf. Dass dabei der eine oder andere Mythos Schaden leidet, nimmt Fleischhauer gern in Kauf. “So viel kluge Bosheit kommt selten so leichtfüßig daher”, schrieb Henryk M. Broder einmal über seinen Kollegen. Dem ist im Grunde nichts hinzuzufügen.

Jan Fleischhauer steht für Ihre Veranstaltung zur Verfügung. Gerne senden wir Ihnen die vollständigen Unterlagen zu.

Unser Service für Sie

Gerne schicken wir Ihnen weitere Informationen und beraten Sie persönlich.

zum Kontakt

Sprachen

Deutsch

Videos

Vortragstitel (Auswahl)

  • Die Macht der sozialen Medien – im Zeitalter von Facebook und Twitter braucht es neue Strategien der Unternehmenskommunikation

Veröffentlichungen

2020 How dare you! Vom Vorteil, eine eigene Meinung zu haben, wenn alle dasselbe denken
2012 Der schwarze Kanal: Was Sie schon immer von Linken ahnten, aber nicht zu sagen wagten
2009 Unter Linken: Von einem, der aus Versehen konservativ wurde

Auszeichnungen

2012 Karl-Hermann-Flach-Preis (Unter Linken: Von einem, der aus Versehen konservativ wurde)