Menü
Kontaktieren Sie uns bei Fragen zu Video-Vorträgen und Webinaren

Daniela Schwarzer Rednerin

Expertin für Europa und internationale Politik

Daniela Schwarzer
© DGAP

Daniela Schwarzer ist eine gefragte Expertin für Europa und internationale Politik- und Wirtschaftsthemen. Seit 2017 ist die Politikwissenschaftlerin Direktorin der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP). Sie ist zudem seit 2020 Sonderberaterin des Hohen Vertreters und Vizepräsidenten der Europäischen Kommission, Josep Borrell.

Seit 15 Jahren berät und forscht Daniela Schwarzer zu internationalen Entwicklungen. Von 2014 bis 2017 war sie Forschungsdirektorin im Vorstand des German Marshall Fund of the United States. Während ihrer Tätigkeit bei der Stiftung Wissenschaft und Politik (2005-2013) beriet sie neben Bundestag und Bundesregierung unter anderem die französische und polnische EU-Ratspräsidentschaft und war am Centre dʼAnalyse Stratégique des französischen Premierministers tätig.

Internationale Forschungsprofessuren und Lehraufträge führten Daniela Schwarzer unter anderem an die Johns Hopkins und die Harvard Universität, das Collège d’Europe in Brügge, das European Institute in Macau und die Universität Salzburg. Außerdem war sie Redakteurin und Frankreich-Korrespondentin der Financial Times Deutschland.

Daniela Schwarzer sieht wachsende Risiken für den Zusammenhalt der Europäischen Union – und gleichzeitig so wichtige Argumente wie nie, dass Europa seine Interessen und Werte gemeinsam stärker vertritt. Denn: „Angesichts des wachsenden Systemwettbewerbs mit China und Russland, globaler Herausforderungen wie den Klimawandel und die Regulierung von technologischem Fortschritt sowie einer veränderten Sicherheitslage gibt es jetzt noch mehr Gründe als in den vergangenen Jahrzehnten, Europa zu stärken. Der weltweite Druck von außen auf uns wird immer größer. Es geht um europäische Handlungsfähigkeit und den Schutz unserer liberalen Demokratien und unseres Wirtschaftsmodells. Ein einzelner Nationalstaat allein wird das für sich kaum mehr garantieren können.“

Zu ihren Themengebieten zählen die Zukunft Europas und der Eurozone, deutsch-französische und transatlantische Beziehungen, deutsche Außen- und Europapolitik, Geoökonomie und die internationale Rolle der EU besonders mit Blick auf die Beziehungen zu den USA und China.

Daniela Schwarzer steht für Ihre Veranstaltung zur Verfügung. Gerne senden wir Ihnen die vollständigen Unterlagen zu.

Unser Service für Sie

Gerne schicken wir Ihnen weitere Informationen und beraten Sie persönlich.

zum Kontakt